Tickets kaufen

Monster in lila

Startseite»Aussteller»Monster in lila

Dieser Eintrag gehört zur Messe in Dortmund 2010.


Von Thomas Gigold

Über kaum etwas diskutieren Auto- wie Motorrad-Fahrer so gern wie Formen und Farben. Der eine will etwas Gediegenes, der andere etwas Abenteuerliches oder Aggresives. Lieber in weiß, schwarz oder … violett.
So wie die diese Monster 696 ABS.
Während die eine Frau unter Kopfschütteln ihres Mannes zur zweiten Generation der Monster stürmt um auf dem lila Ungetüm Probe zu sitzen, merkt einen Meter weiter eine andere Dame an, sie würde nur unter Zwang dort Platz nehmen: „Ich würde den Farbroller nehmen und sie schwarz malern“. Zum Glück ist man ja frei bei der Wahl der Lieblingsfarbe. Und an Formen und Farben mangelt es hier auf der Messe nun wahrlich nicht.


Kommentare für diesen Beitrag geschlossen.

shopify traffic stats