Tickets kaufen

Elektrospaß mit sechs Gängen

Startseite»Messen»Leipzig 2012»Elektrospaß mit sechs Gängen

Dieser Eintrag gehört zur Messe in Leipzig 2012.


Von Daniel Große

Sich in der Großstadt fortzubewegen heißt meist: Anfahren, hochschalten, runterschalten, stehenbleiben. Wie das in der Rush-Hour eben so ist. Das geht aufs Material. Was liegt da näher, als auf Elektro-Antrieb zu setzen. Für viele jedoch geht mit dem Direktantrieb der Fahrspaß verloren. Also dachte sich der US-amerikanische Hersteller Brammo: Statten wir unsere E-Bikes doch mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe aus. Selbiges stammt vom italienischen Unternehmen SMRE, die ein mechatronisches Antriebssystem entwickelt haben, bei dem das Fahrverhalten dem eines Verbrennungs-Motorrads ähneln soll. Die Integrated Electric Transmission (IET) kommt bei vier Modellen der Engage-Reihe zum Einsatz. Hier auf der Messe könnt Ihr Euch außerdem auch über das Modell Enertia informieren.



Kommentare für diesen Beitrag geschlossen.

shopify traffic stats