Tickets kaufen

Toni Finsterbusch: Mit Airbag oder ohne?

Startseite»Aussteller»Toni Finsterbusch: Mit Airbag oder ohne?
Von Daniel Große

Toni Finsterbusch: Mit Airbag oder ohne?

So eine Messe ist ja vor allem dafür da, Leute zu treffen und sich neue Bekleidung auszusuchen. Beides verband heute IDM-Superbiker Toni Finsterbusch. Bei seinem Sponsor Blitz Racing Apparel schaute er sich die neue EGO AIR Maßlederkombi mit Helite Airbag an. „Ich bin vorher nie mit Airbag in der Kombi gefahren aber kenne natürlich die Vorteile“, sagte Toni, bevor er eine Test-Weste mit Airbag anzog und dieser ausgelöst wurde. „Es fühlt sich wie eine Zwangsjacke an, aber ist durchaus zu überlegen“, so Toni. Der Airbag von Helite schützt Halswirbel und Wirbelsäule.

Das Blitz-Motto „Ride your own style“ ist genau das Richtige für Toni Finsterbusch, wie er sagte. Die Originalität und auch die Qualität überzeugen ihn. Toni fährt seit seinem 6. Lebensjahr Motorrad. In der kommenden Saison startet er mit Suzuki wieder in der IDM Superbike. Seine neue Maschine lernt er ab Ende März bei den ersten Testrunden kennen.


Kommentare für diesen Beitrag geschlossen.

shopify traffic stats