Tickets kaufen

Nicht von Pappe

Startseite»Messen»Leipzig 2020»Nicht von Pappe
Von Daniel Große

Nicht von Pappe

… sondern aus Holz ist diese MZ ETZ 250, die am Stand des Fahrzeugmuseums Staßfurt zu sehen ist. Die Sonderanfertigung stammt aus dem Jahr 1990. Im Jahr der Deutschen Wiedervereinigung wollte niemand mehr die ostdeutschen Motorräder fahren. Entsprechend viele Teile und Motoren gab es auf dem Markt. Zwei findige Bastler aus Görlitz entwarfen seinerzeit dieses eigenwillige Gefährt mit einem Motor der ETZ 250 und Holzrahmen. Gezeigt wurde das Gefährt auf Festumzügen und zum Fasching.

Als die beiden Erbauer (mittlerweile 75 Jahre alt) sind vergangenes Jahr von ihrem „Holzroller“ trennen wollten, bekam das Fahrzeugmuseum Wind davon und holte es sich. Hier am Stand in Halle 5 seht ihr das Holzmotorrad und weitere MZ-Sondermodelle.

Im Fahrzeugmuseum Staßfurt selbst erwarten Euch 200 Fahrzeuge in einer besonderen Präsentation. Vom Kinderroller bis zum Einsatzwagen der Polizei ist alles dabei.


Kommentare für diesen Beitrag geschlossen.

shopify traffic stats