Tickets kaufen

MOTORRÄDER DORTMUND 21 wird verschoben

Startseite»Messen»Dortmund 2021»MOTORRÄDER DORTMUND 21 wird verschoben
Von Service

MOTORRÄDER DORTMUND 21 wird verschoben

Die aktuelle Pandemie-Situation erfordert auch für die MOTORRÄDER 2021 in Dortmund bedauerliche Entscheidungen. Nach Gesprächen mit Partnern in der Motorradbranche wird die Messe von Anfang März auf Anfang Mai verschoben.

Vom 29. April bis zum 2. Mai wird die MOTORRÄDER 2021 in der Messe Dortmund und im großzügigen Außengelände rund um Stadion und Westfalenhallen geplant.

Ein wichtiger Grund der Verschiebung ist der Wunsch vieler Aussteller, ihre Kunden und Geschäftspartner in Dortmund persönlich zu sehen. Die Branche kommt zwar gut durch die Krise, doch einige Bereichen wie Tourismus, Motorradveranstaltungen und bestimmte Serviceangebote stehen stark unter Druck. Die MOTORRÄDER 2021 soll Anfang Mai Hilfestellung zum Neustart geben.

Weitere Einzelheiten werden ab Januar übermittelt.

Das TWIN-Team wünscht ein friedliches Weihnachtsfest, einen zuversichtlichen Start ins neue Jahr und vor allem Gesundheit!

Man sieht sich!


Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

shopify traffic stats