Tickets kaufen

Motorradmesse Leipzig feiert Jubiläum mit vielen Marken

Startseite»Messen»Leipzig 2020»Motorradmesse Leipzig feiert Jubiläum mit vielen Marken
Von Daniel Große

Motorradmesse Leipzig feiert Jubiläum mit vielen Marken

Mit den neuesten Modellen und vielen Motorradmarken feiert die Motorrad Messe Leipzig ihr 25. Jubiläum. Zweiradfans erwartet vom 31. Januar bis zum 2. Februar 2020 ein vielseitiges Showprogramm und viele Produkte rund um Motorräder und Roller.

Nachdem die Messe 2020 wieder am gewohnten Termin Anfang Februar stattfindet, kehren mehrere Marken zur Messe zurück. Unter anderem sind Indian, Suzuki, KTM, Ducati, Husqvarna, Harley Davidson, Royal-Enfield, CF-Quad, Malaguti, Brixton und Benelli dabei. Mit ihren repräsentativen Hersteller-Ständen kommen auch Kawasaki und Triumph in die Leipziger Messehallen. Auch Yamaha ist 2020 wieder in Leipzig am Start .

Zum Jubiläum sind auch viele Bekleidungs- und Zubehöranbieter wieder in Leipzig dabei. So können die neuesten Entwicklungen bei Helmen und sicherer Bekleidung begutachtet und anprobiert werden. Interessante Angebote machen Händler und Privatleute, die Gebrauchtmaschinen ausstellen und anbieten.

Hotels und Reiseveranstalter bieten Ziele und Inspirationen für Touren in nah und fern. Reifenhersteller, Ölanbieter, Servicespezialisten, Sportumbauten und vieles mehr zur Vorbereitung auf die neue Motorradsaison erwartet die Besucher.

Das Show- und Unterhaltungsprogramm ist zum Jubiläum besonders vielseitig. Die beliebte Monster Trial-Show fliegt mit neuem Programm unters Hallendach. Im Außenbereich zwischen den Hallen lassen Supermoto-Bikes und Freestyler die Räder driften.

Auf dem neuen Wheelie-Simulator können sich die Besucher selbst als Stuntfahrer versuchen. Nostalgisch geht es in der Klassiker-Ausstellung mit besonders seltenen Oldtimern aus Privatbesitz zu.

Der Motorsport steht bei den Sonderschauen im Mittelpunkt. Mehrere Weltmeisterschafts-Serien präsentieren dort Bikes und Fahrer, die in der kommenden Saison auf den deutschen Rennstrecken die Fans begeistern: Moto-GP vom Sachsenring, Superbike-WM und Endurance-WM aus Oschersleben, Moto-Cross WM in Teutschenthal. Vor allem am Wochenende dürfen sich die Fans auf zahlreiche Sportstars freuen, die live auf der Bühne Rede-und Antwort stehen und Autogramme geben.

Für noch mehr Besucherkomfort und preisgünstigen Eintritt sorgen einige Neuerungen im Messeablauf. Freitag öffnet die Messe von 12 bis 18 Uhr. Dann gibt es einen günstigen Eintrittspreis von 9 Euro. Wenn Samstag und Sonntag die Sportstars auf die große Bühne kommen und die Messeshows nonstop laufen, öffnet die MML traditionell ab 9 Uhr.

Der Eintritt beträgt wie in den Vorjahren 14 Euro. Wer das Online-Ticket bucht, profitiert von vergünstigten Preisen, ebenso Studenten und Auszubildende. Jugendliche bis einschließlich 15 Jahren haben freien Eintritt.

Eintrittskarten gibt es an der Tageskasse oder per Online-Bestellung.


Kommentare für diesen Beitrag geschlossen.

shopify traffic stats