Tickets kaufen

Stark. Leicht. Sportlich.

Startseite»Aussteller»Stark. Leicht. Sportlich.

Dieser Eintrag gehört zur Messe in Dortmund 2012.


Von Daniel Große

KTM zeigt auf der MOTORRÄDER DORTMUND die gesamte Produktpalette ihrer MX, Enduros, Freerides, Supermotos, Travel-Bikes, Naked Bikes, Superbikes und 125er. Dazu natürlich Zubehör, Bekleidung und allerhand KTM-Fanartikel wie den kultigen Toaster, der Euch jeden Morgen das Logo Eures Lieblings-Herstellers aufs Toast brennt.

Hier nur drei Stars des KTM-Standes in Dortmund:

KTM 690 Duke



Die stärkste Duke die es je gab. Der kultivierte Einzylinder-Viertaktmotor mit Doppelzündung und kerzenselektiv programmiertem Kennfeld bietet satte 70 PS. Dank Drive-by-wire sind diese auch jederzeit direkt und kontrollierbar abzurufen. Ein steifer Gitterrohrrahmen, in Verbindung mit einer 30 mm niedrigeren Sitzposition und dem hochmodernen 9M+ABS von Bosch garantieren Stabilität und Präzision in jeder Lebenslage.

KTM Freeride 350



Nie war Enduro fahren leichter. Ein komplett neues Verbund-Rahmen-Design mit Aluminium- Schmiede-Elementen bildet das Rückgrat der Freeride 350. Das 23 PS starke Aggregat in Kombination mit einem kurz übersetzten 6-Gang Getriebe sowie einem Leergewicht von nur 99,5 kg sorgen für maximalen Antrieb aus niedrigen Drehzahlen und agiles Handling.

KTM 200 Duke




Die wesentliche Änderung besteht in dem auf 199,5 cm³ aufgestockten Hubraum, resultierend aus einem neuen Zylinder mit 72 mm Bohrung und 49 mm Hub. Die Leistung steigt gegenüber dem 125er Triebling dadurch auf kräftige 26 PS. Qualitativ ausgezeichnete Federungs- und Bremskomponenten aus dem Hause WP und die in Zusammenarbeit mit Brembo entwickelte Bremsanlage repräsentieren die sportlichen Gene der Duke 200.

KTM findet Ihr in Halle 4, Stand 452.


Kommentare für diesen Beitrag geschlossen.

shopify traffic stats