Tickets kaufen

Schutz trifft Funktion

Startseite»Messen»Leipzig 2017»Schutz trifft Funktion

Dieser Eintrag gehört zur Messe in Leipzig 2017.


Von Daniel Große

Was schützt den Lack des Tanks effektiv? Klar, ein Tankpad. Dass dies aber nicht nur schützt, sondern auch als optisches Highlight am Bike genutzt werden kann, zeigt Bike Label aus Halle/Saale auf der MOTORRAD MESSE LEIPZIG. So ein Tankpad ist eine gute und kostengünstige Alternative im Vergleich zu einer Folierung oder gar eigenen Lackierung des Tanks. Das Pad hingegen verbindet optischen Effekt mit praktischer Schutzfunktion gegen Lackschäden. Bike Label fertigt die Pads auf Kundenwunsch auch mit Chrome-, Gold-, Silber- und Reflex-Effekt.
Hergestellt werden die Tank- aber auch Kneepads im kostengünstigen Doming-Verfahren. Hier werden die Motive mittels Digitaldruck auf eine selbstklebende Folie aufgebracht, die anschließend mit einer transparenten, harzähnlichen Masse übergossen wird. Nach den aushärten entsteht eine silikonartige Schicht mit abgerundeten Rändern.

Und noch einem Trend hat sich Bike Labe verschrieben: Den Felgenrandaufklebern. Die Rimstripes sind aus dem Motorsport bekannt, aber auch für private Fahrzeuge angesagt. Sie sind kinderleicht an den Felgen anzubringen und verleihen dem Motorrad oder Auto sofort ein individuelles Aussehen.

Bike-Label findet Ihr in Leipzig in Halle 5, Stand 5030.


Kommentare für diesen Beitrag geschlossen.

shopify traffic stats