Tickets kaufen

Neues von Gilles Tooling

Startseite»Messen»Leipzig 2017»Neues von Gilles Tooling

Dieser Eintrag gehört zur Messe in Leipzig 2017.


Von Daniel Große

Ein treuer Partner unserer Messen ist Gilles Tooling. Wir freuen uns jedes Jahr, wenn die Experten für Straße und Rennstrecke wieder neue, wirklich schöne Motorradteile mitbringen. Seit kurzem hat Gilles einen neuen Stammsitz in Grevenmacher an der Mosel bei Trier. Von dort wird die Entwicklung geleitet, im benachbarten Luxemburg befindet sich die Fertigung für die Hochleistungsteile. Nach wie vor ist Gilles Lieferant für die HP-Teile von BMW sowie Zubehörlieferant für Yamaha und Suzuki. Außerdem ist das Unternehmen seit zwei Jahren Sponsor des MotoGP movistar Yamaha Factory Racing Teams.

Neu im Sortiment und hier auf der Messe als Anschauungsobjekte sind diverse Teile wie eine Ritzelabdeckung für Yamaha oder ein Rahmendreieck für die Ducati Scrambler. Selbiges ist wirklich ein Schmuckstück und wertet die Scrambler noch mal deutlich auf. Mit rund 950 Euro ist das Stück kein Schnäppchen, aber aufgrund der hochwertigen Verarbeitung auf jeden Fall seinen Preis wert.

Ebenfalls neu ist das Brake Fluid Cover, also der Deckel für die Bremsflüssigkeit. Der hat einen Designring, der farblich anpassbar ist auf das jeweilige Motorrad.

Besucht Gilles Tooling in Halle 3, Stand 3034. André Michels erzählt Euch gern mehr über die Neuheiten.


Kommentare für diesen Beitrag geschlossen.

shopify traffic stats