Tickets kaufen

Kawasaki bringt die Liebe mit

Startseite»Aussteller»Kawasaki bringt die Liebe mit

Dieser Eintrag gehört zur Messe in Leipzig 2014.


Von Daniel Große

Unsere Motorradmessen sind nicht einfach nur eine Neuheitenschau. Nein, unsere Motorradmessen bringen den Biker und sein Gerät zusammen. Oder wie Kawasaki es so wunderbar beschreibt: „Manchmal wird auch der Grundstein für eine langjährige Liebesbeziehung zwischen Mensch und Maschine gelegt.“ Hach.

Ganz viel Liebe hat Kawasaki demzufolge im Gepäck, wenn vom 31. Januar bis 2. Februar 2014 in Leipzig der Auftakt der Frühjahrsmessen stattfindet: Die neue Z1000 soll Euren Puls beschleunigen, die Z1000SX soll Euch von ihren Allround-Qualitäten überzeugen und der Roller J300 Euch schließlich begeistern. Ein kurzer Überblick:

Kawasaki Z1000

kawa_z1000

Mit ihrer furchteinflößenden Ausstrahlung und einem einmaligen, aggressiven Design wird die neue Z1000 auf eine neue Stufe gebracht. Überflüssiges ist überflüssig – und darum verschwunden. Stattdessen geht es um reine Funktionalität und Purismus. Komplett futuristisch kommen Instrumente und LED-Scheinwerfer sowie das komplette Design daher.

Kawasaki Z1000SX

kawa_z1000sx

Die Verbindung aus Sport- und Touring-Motorrad schafft die Z1000SX spielend. Hier treffen Sportlichkeit und Leistung aufeinander. Neue Features wie das optionale Kofferträgerset, elektronische Assistenzsysteme und ein Bremsen- und Fahrwerksupgrade sind nur einige Details.

Kawasaki J300

kawa_j300

Der Komfort eines Rollers im Stil einer Kawasaki – genau das geht jetzt. Vollgepackt mit fahrerfreundlichen Details kann nun auch mit dem Kawasaki-Logo „gerollert“ werden. Mit serienmäßigem ABS, einem kantigen, sportlichen Design und breiten Trittbrettern.

Zu sehen und zu erleben auf der Motorrad Messe Leipzig!


Kommentare für diesen Beitrag geschlossen.

shopify traffic stats