Tickets kaufen

Internationale Neuheiten in Leipzig

Startseite»Pressemitteilungen»Internationale Neuheiten in Leipzig
Von Daniel Große

Internationale Neuheiten in Leipzig

MOTORRAD MESSE LEIPZIG 2017 zeigt sich stark wie nie

Die Neuheiten 2017 sind in Sicht. Erste Gelegenheit, sich einen ziemlich kompletten Überblick über den neuen Jahrgang zu verschaffen, ist die große Leipziger Frühjahrsmesse. Alle wichtigen Hersteller von BMW über die vier japanischen Hersteller und die italienischen Marken bis hin zu Harley Davidson, KTM und Triumph sind vertreten. Damit ist schon jetzt klar, dass die Traditionsveranstaltung bei der Zahl der Fahrzeuganbieter vor einem neuen Rekord steht. Vom 3. bis 5. Februar öffnet die 22. Internationale Motorrad Messe Leipzig ihre Pforten. Über 50.000 Besucher werden in der boomenden Sachsenmetropole erwartet.

An den großzügigen Ständen der Hersteller werden die Neuheiten in den Messehallen nebeneinander stehen. Ideale Gelegenheit, die Maschinen aus nächster Nähe anzusehen und bei der Sitzprobe den ersten Eindruck zu prüfen. Da an den Ständen auch viele Mitarbeiter der Fachhändler aktiv sind bietet sich gleich die Absprache einer Probefahrt an.

Umbauten im Bobber- oder Scrambler-Stil von kleinen Spezialanbietern, Serienmodelle wie der 1600er im „Bagger-Style“ von BMW, Triumphs Street Cup oder Hondas CB 1100 RS füllen die Hallen ebenso wie die Gelände-Spezialitäten von Touratech.

Neben der Retrowelle, die derzeit den Motorradmarkt flutet, ist Leipzig nach wie vor die Plattform für besonders sportliche Maschinen. Hier stehen „rennfit“ gestaltete Bikes privater Enthusiasten und die Erfolgs-Racer der Teams. Dazu Serien-Sportler für Straße und Gelände wie die neue Fireblade, Ducati Supersport, Z 900, KTM Super Adventure oder Suzukis GSX-S 750.

Bei Zubehör- und Bekleidung stehen in Leipzig die Zeichen ebenfalls auf Wachstum. Fachhändler aus der Region sind ebenso dabei wie die großen Namen der Branche, darunter Polo, Touratech und Reifenspezialisten wie Bridgestone. Das abwechslungsreiche Show- und Informationsprogramm und viele Clubstände sorgen für echte Treffpunkt-Stimmung in den Messehallen.

Die MML hat vom 3. bis zum 5. Februar täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.


Kommentare für diesen Beitrag geschlossen.

shopify traffic stats