Tickets kaufen

Handschuh für Helden

Startseite»Aussteller»Handschuh für Helden

Dieser Eintrag gehört zur Messe in Leipzig 2013.


Von Thomas Gigold

held-handschuh

Mal ehrlich: Beim Thema „Handschuh“ denken viele unserer Leser doch ähnlich, wie beim Thema „Reifen“, oder?“Hauptsache einen“, ist meist der Konsens.

Doch warum gibt es dann so viele Anbieter – sowohl beim Thema Reifen, als auch beim Thema Handschuh? Weil eben nichts „Hauptsache“ ist.

Einer der Hersteller, die im Bereich Handschuh nicht „Hauptsache“ sondern „Sonderklasse“ sind, ist HELD.
Die Firma brachte im Jahr 2005 mit dem PHANTOM eine neue Dimension im Bereich Sporthandschuhe auf den Markt: Edelste Materialen wie Känguruleder, Kevlar, Carbon und damals als Weltneuheit hochabriebfestes Rochenleder – dank HELD sind diese Settings heute meist gar schon Standard.

Zeit, wieder Trends zu setzen?
Nicht durch Mode, sondern Anspruch entwickeln sich Dinge bei HELD jedoch weiter. Und so haben die Macher dank permanentem Feedback aus dem Rennsport den PHANTOM kontinuierlich weiterentwickelt.
Jetzt ist es Zeit für einen weiteren großen Schritt.
Und so präsentiert HELD jetzt den neuen PHANTOM II – das Nachfolgemodell.

Zusätzlich zu dem bewährten Materialmix und der Top-Verarbeitungsqualität hat HELD dem PHANTOM II zahlreiche neue Features spendiert.
So setzen neu entwickelte Titan-Knöchel und Superfabric/Carbon Handkanten -Protektoren neue Maßstäbe. Die HELD exklusiven Spezial-Steppnähte sowie ideal platzierte Stretcheinsätze sorgen für optimale Passform und garantieren dadurch noch mehr Griffgefühl.

„Hauptsache“ ist kein Anspruch. „Nur das Gute“ schon vielmehr.
Wer zu den Vorreitern gehören will, der kann den PHANTOM II auf der MML erleben … Wir sind gespannt auf eure Eindrücke!


Kommentare für diesen Beitrag geschlossen.

shopify traffic stats