Tickets kaufen

Action und Shows in Dortmund

Startseite»Messen»Dortmund 2017»Action und Shows in Dortmund
Von Daniel Große

Auf der MOTORRÄDER Dortmund sind nicht nur rund 500 Aussteller mit Neuheiten, Bekleidung, Zubehör und mehr vertreten. Nein, die Motorradmesse Dortmund ist auch von jeher ein Ort großer Erlebnisse. Action kommt beispielsweise nicht zu kurz.

Auch in diesem Jahr können wir wieder Fred Crosset und Chris Bruand erleben. Die beiden kommen aus Frankreich bzw. Belgien und sind mehrfache Welt- sowie nationale Meister im Moto Trial. Die Freestyler erklimmen den MONSTER Energy-Truck mit einer spielerischen Leichtigkeit. Ja, sie machen den Truck zu ihrem Spielplatz. Sie fliegen über ihn, vollführen Backflips und begeistern das Publikum. Wir sind sehr stolz, dass sie für uns jedes Jahr ihre Circus Trial Tour unterbrechen und exklusiv auf unseren Messen vor Ort sind. So sieht das dann aus:

Ebenfalls dabei: Der Globe of Speed. Stahlharte Kerle mit leichtem Hang zur Verrücktheit fahren ihre Motocross-Maschinen in einen Stahlkäfig, um sich darin regelrecht zu jagen. Ja, man muss wohl ein wenig schräg drauf sein, um an der Steilwand überhaupt fahren zu können. Für Besucher gibt es die Möglichkeit, sich in die Kugel zu stellen. Wer traut sich?

Außerdem gibt es mehrmals täglich Bike-Modenschauen. Die spezielle Form der Modenschau wurde eigens für unsere Messen entwickelt. Models präsentieren hier angesagte Mode für Biker und Bikerinnen, aktuelle Helme, Sonnenbrillen und andere Accessoires. Alles, was ihr hier seht, kann auch auf der Messe gekauft werden.


Und schließlich gibt es täglich diverse Vorführungen von aktuellen Motorrädern, präsentiert von MOTORRAD, Europas größter Motorradzeitschrift, sowie Reisestories aus aller Welt.

Das komplette Rahmenprogramm seht ihr hier:


Kommentare für diesen Beitrag geschlossen.

shopify traffic stats