Tickets kaufen

Einstieg in die Bobber-Welt

Startseite»Aussteller»Einstieg in die Bobber-Welt

Dieser Eintrag gehört zur Messe in Dortmund 2014.


Von Daniel Große

Der amerikanische Traum von Freiheit – diverse Motorradmarken leben ihn. Unter anderem auch THA Heist Bobber. Die beiden verfügbaren Modelle wurden in den USA designt und entwickelt. Das bayerische Unternehmen TransContor bringt sie nach Deutschland.

Da wäre zum einen der THA Heist Bobber 125. Er stellt den idealen Einstieg in die Welt der Bobber dar. Der 10 PS (7,1 KW) 4-Takt-Motor bietet genügend Kraft zum Cruisen und für unvergessene Momente auf den Straßen. Mit diesem Gefährt habt Ihr etwas wirklich außergewöhnliches – neidische Blicke sind garantiert. Übrigens auch schon für Fahranfänger, die den Führerschein der Klasse A1 besitzen – und für Inhaber des alten Führerscheins der Klasse 3, wenn er vor dem 1. April 1980 erworben wurde.

heist-bobber2

Ein ebensolcher Hingucker ist der größere THA Heist Bobber 250. Dieses klassische „Old-Style-Bike“ garantiert das Gefühl von Freiheit, auch auf hiesigen Straßen. Optisch besticht dieses Modell mit viel Chrom und Glanz. Zu fahren mit Führerschein der Klasse A2 oder A.

THA Heist Bobber findet Ihr in Halle 4, Stand 426.


Kommentare für diesen Beitrag geschlossen.

shopify traffic stats