Tickets kaufen

Dreirad mit 106 PS

Startseite»Aussteller»Dreirad mit 106 PS

Dieser Eintrag gehört zur Messe in Leipzig 2010.


Von Daniel Große


Dürfen wir vorstellen: Das hier ist eine CT2300T. Ein Trike basierend auf einer Triumph Rocket 3 Roadster. Für den Umbau zeichnet Rewaco, allseits bekannte Marke in diesem Segment, verantwortlich. Die CT2300T ist das neueste Modell in der Reihe und bringt stolze 106 PS (78KW) mit. Sie verfügt über ein 5-Gang-Schaltgetriebe und schafft 165 km/h in der Spitze. Den Zweisitzer treibt ein wassergekühlter 3-Zylinder-Reihenmotor an, der seine Abgase durch einen G-Kat pusten darf.

Zu sehen ist das Schmuckstück auf der Motorradmesse Leipzig. Außerdem zeigt Rewaco auch seine Einsteigermodelle. Die CT800S etwa auf Basis einer Suzuki Intruder C800 oder die CT1800S auf Basis einer C1800.

Gründe, Serienmotorräder zu Trikes umzubauen, gibt es einige. Der wesentlichste Grund dürfte sein, motorrad-affinen Menschen ohne Motorradführerschein das offene Fahren zu ermöglichen – ganz einfach mit dem Autoführerschein. Und: Auch ältere Menschen wollen vielleicht nicht auf Motorrad-Feeling verzichten und können daher mit einem dritten Rad sicher und komfortabel unterwegs sein.


Kommentare für diesen Beitrag geschlossen.

shopify traffic stats