Tickets kaufen

Anregende Gespräche bei Husqvarna

Startseite»Aussteller»Anregende Gespräche bei Husqvarna

Dieser Eintrag gehört zur Messe in Leipzig 2010.


Von Daniel Große

husqvarna.jpg

Besucher auf dem Husqvarna-Stand.

Die BMW-Tochter Husqvarna zieht ein sehr positives Resümee zu ihrem Auftritt auf der Motorrad Messe Leipzig. „Wie zu erwarten standen die CR 50, die SM 630 und die leichte 250er im Fokus der Besucher. Natürlich kamen viele auch an der Race Replica Supermoto SMRR 530 nicht vorbei und blieben erstaunt und beeindruckt stehen“, so Vertriebsleiter Mario Schicht. Speziell die CR 50 schließe eine Lücke auf dem Markt, entsprechend ließ sich in den Gesprächen erkennen, dass „man froh war, eine Alternative zu dem derzeit Verfügbaren zu erhalten“, führt Schicht weiter aus.

Insgesamt waren es für das Husqvarna-Team drei interessante Tage, an denen viele anregende Gespräche geführt werden konnten. „Für uns ist dies auch mal die Möglichkeit, einen Eindruck des Marktes vor Ort zu erhalten und unsere Bemühungen den regionalen Bedürfnissen anzupassen“, betont Mario Schicht, der sich schon jetzt auf nächstes Jahr freut.


Kommentare für diesen Beitrag geschlossen.

shopify traffic stats