Tickets kaufen

Abenteuer auf kleinstem Raum

Startseite»Messen»Dortmund 2010»Abenteuer auf kleinstem Raum

Dieser Eintrag gehört zur Messe in Dortmund 2010.


Von Thomas Gigold

Jede Menge Action boten an den Messetagen Alexander Ramien, Marco Simeonow und Pavel Trzaska. Seit 2001 sind die Drei mit ihrer Show in der ganzen Welt unterwegs –Singapur, Dubai und sogar Grönland zählen zu den Orten, an denen die Jungs mit ihrem „Globe of Speed“ bereits waren.
Trotz der Risiken sieht man den Motorrad-Artisten den Spaß an, den sie haben.

Und auch Dirk Manderbach war in Dortmund wieder mit Spaß bei der Arbeit. Der Siegerländer beeindruckt das Publikum mit seinem Können auf dem Bike: Wheelie drehen, Stoppie hinlegen und Burnouts zeigen. Dabei kann sich Manderbach trotz einiger Anstrengung das freudige Lächeln nicht aus dem Gesicht verbannen.

Einen kleinen visuellen Eindruck der beiden Shows vom Messe-Sonntag könnt ihr in unserem Video gewinnen – Viel Spaß! :)


Ein Kommentar zu "Abenteuer auf kleinstem Raum"

  1. Pingback: Motorradmesse Dortmund – Blog zur MOTORRÄDER DORTMUND 2010 » Willkommen im Frühjahr!

Kommentare für diesen Beitrag geschlossen.

shopify traffic stats